„Cannes hat diesen Film gesehen und verrückt gespielt.
Erst die Kritiker, dann das Publikum,
dann die gesamte Branche.“
Süddeutsche Zeitung


„Ein Triumph der Leichtigkeit.“
Der Spiegel


„Und über allem thronte in Cannes TONI ERDMANN,
ein meisterhaft punkiges Werk, das eine kollektive
Katharsis gleich einem Erdbeben auslöste.“
LE MONDE


„Deutsches Kinos, das man in diesem Jahr
gesehen haben muss.“
Spiegel online


„Ein kleines Wunder von einem Film. Screwball,
zum Lachen und zum Weinen.“
FAS


„Dieser Film erreicht die Sterne."
Le Figaro


„Toni Erdmann ist eine Sensation. Eine feinsinnige Komödie
über eine schwierige Vater-Tochter-Beziehung
und die Plausibilität des Irrwitzigen.“
Die Zeit


„Originell bis ins Absurde. Vorbildlos,
als würde die Komik im deutschen Kino gerade erst erfunden."
Deutschlandradio Kultur


„Selten war Kunst so unterhaltsam wie in TONI ERDMANN.“
Frankfurter Rundschau


„Alles stimmt an diesem Film: sein Tempo, seine Figuren,
seine Geschichte, seine Haltung, sein Humor und sein
aufrichtiges Bemühen, etwas zu erzählen darüber,
was es bedeutet am Leben zu sein.“
Blickpunkt Film


„Ein menschlicher, unglaublich komischer Triumph.“
Variety


„Ein Film, den man nicht vergisst. Schritt für Schritt
nähert sich TONI ERDMANN einem wahren Feuerwerk.“
LE MONDE


„Die beste deutsche 162 Minuten Komödie aller Zeiten.“
The Hollywood Reporter
„Cannes hat diesen Film gesehen und verrückt gespielt.
Erst die Kritiker, dann das Publikum,
dann die gesamte Branche.“
Süddeutsche Zeitung


„Ein Triumph der Leichtigkeit.“
Der Spiegel


„Und über allem thronte in Cannes TONI ERDMANN,
ein meisterhaft punkiges Werk, das eine kollektive
Katharsis gleich einem Erdbeben auslöste.“
LE MONDE


„Deutsches Kinos, das man in diesem Jahr
gesehen haben muss.“
Spiegel online


„Ein kleines Wunder von einem Film. Screwball,
zum Lachen und zum Weinen.“
FAS


„Dieser Film erreicht die Sterne."
Le Figaro


„Toni Erdmann ist eine Sensation. Eine feinsinnige Komödie
über eine schwierige Vater-Tochter-Beziehung
und die Plausibilität des Irrwitzigen.“
Die Zeit


„Originell bis ins Absurde. Vorbildlos,
als würde die Komik im deutschen Kino gerade erst erfunden."
Deutschlandradio Kultur


„Selten war Kunst so unterhaltsam wie in TONI ERDMANN.“
Frankfurter Rundschau


„Alles stimmt an diesem Film: sein Tempo, seine Figuren,
seine Geschichte, seine Haltung, sein Humor und sein
aufrichtiges Bemühen, etwas zu erzählen darüber,
was es bedeutet am Leben zu sein.“
Blickpunkt Film


„Ein menschlicher, unglaublich komischer Triumph.“
Variety


„Ein Film, den man nicht vergisst. Schritt für Schritt
nähert sich TONI ERDMANN einem wahren Feuerwerk.“
LE MONDE


„Die beste deutsche 162 Minuten Komödie aller Zeiten.“
The Hollywood Reporter
Menü